• Sicherung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter
  • Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen und damit der Arbeitszufriedenheit und Leistungsbereitschaft
  • Steigerung der Produktivität und Qualität
  • Kostensenkung durch weniger Krankheits- und Produktionsausfälle

Ihre Mitarbeiter sind Ihr höchstes Gut, für einen reibungslosen Betriebsablauf, zur Sicherung der betrieblichen Rentabilität. Daher liegt auf der Hand, dass die Gesundheit und somit die volle Arbeitsleistung eines jeden Mitarbeiters erhalten bzw. verbessert werden sollte.

 

Mit der Betrieblichen Gesundheitsförderung haben Sie ein Hilfsmittel in der Hand, mit geringem Kostenaufwand höchste Effektivität zu erzielen.

 

Gerne stelle ich Ihnen im persönlichen Gespräch die Möglichkeiten der Kostenübernahme     ( z. B. durch Krankenkassen) von Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung vor, und unterstütze Sie bei der Planung und Abwicklung.

 

Nach einer Analyse Ihrer betrieblichen Abläufe, des Personalumfangs und einer Bedarfsorientierung hinsichtlich der speziellen gesundheitlichen Belange Ihrer Belegschaft, kann ich Ihnen ein passendes Konzept anbieten.

 

Ob nun ein Gesundheitstag, Beratung und Informationsangebote während der Pausen, Vortrag oder Workshop - ich biete Ihnen die richtige Lösung für Ihren Betrieb.

 

Mit dem Ziel Krankheitstage zu verringern und die Leistungsfähigkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu verbessern.

Durch das Präventionsgesetz vom

Januar 2016 fördern die Krankenkassen nach § 20 b SGB 5 den Aufbau und die Stärkung gesundheitsförderlicher Strukturen.

 

Als staatlich geprüfte und zertifizierte Diätassistentin bin ich berechtigt, solche Maßnahmen durchzuführen.